• Infoportal zur berühmten Atkins-Diät mit kostenlosen Wochen-Menüplänen & leckeren Rezeptideen

ATKINS PHASE 3 – Vor dem Optimalgewicht

Wenn Sie nur noch ca. 2-5 Kilo von Ihrem Optimalgewicht entfernt sind, beginnt diese 3. Phase des Atkins-Diätplans. In dieser Phase wird die Menge an Kohlenhydraten um 10g pro Tag erhöht - die Grenzen sind hier allerdings nicht so streng wie in Phase 2.

Sie sollten auch nicht den Fehler machen, diese letzten Pfunde allzu schnell verlieren zu wollen!

Indem Sie Ihrem Körper Zeit lassen, sich an die erhöhte Kohlenhydrat-Mengen zu gewöhnen, lernen Sie Ihren Stoffwechsel auch besser kennen. Ziel dieser Atkins-Phase 3 ist es also, Ihren optimalen Diätplan zu entdecken, der Sie ein Leben lang fit hält und den Sie ewig beibehalten können.

Experimentieren Sie! Die Regeln in der Phase „Vor dem Optimalgewicht“ sind nicht festgeschrieben. Sie könnten z.B. anstatt der 10g mehr am Tag die Menge auch um 20g an ein paar wenigen Tagen der Woche erhöhen. Oder essen Sie noch einen halben Pfirsich mehr zum Frühstück. Oder trinken Sie ein Glas Wein zum Abendessen.

Oder sparen Sie sich einen „Sündentag“ auf für das Ende der Woche, indem Sie vorher entsprechend weniger Kohlenhydrate zu sich nehmen.

 

Die schwierigste Atkins-Phase

Diese 3. Phase des Atkins-Diätplans ist mit Sicherheit die schwierigste, denn Sie müssen lernen, Ihre Portionen und Ihren Appetit zu kontrollieren. Sobald man eine gewisse Menge an Kohlenhydraten zu sich nimmt, ist man nicht mehr in der Ketose. Und wenn das der Fall ist, können auch die Heißhungergefühle wieder auftreten.

Aber letzten Endes werden Sie Ihren Appetit in den Griff bekommen und nicht den Fehler machen, Mahlzeiten auszulassen, oder Kohlenhydrate ohne Eiweiß und Fett zu essen.

Um die Heißhungergefühle wirksam zu unterdrücken, eignen sich insbesondere diese Nahrungsmittel:

  • Süßkartoffeln
  • Brauner Reis
  • Haferflocken (keine Fertigmischungen!)
  • Vollkornbrot
  • Vollkornpasta


WOCHEN-MENÜPLAN in Atkins-Phase 3

Atkins LebensmittelJetzt wird es spannend – die Phase vor dem Optimalgewicht ist erreicht! Hier finden Sie Ihr perfektes Wochenmenü für die Atkins-Phase 3, mit vielen Variationsmöglichkeiten für das Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Zwischendurch:

FRÜHSTÜCK Atkins Phase 3

Leckere Frühstücksrezepte, die sich ideal für die Phase 3 der Atkins Diät eignen, sind u.a.:

MITTAGESSEN Atkins Phase 3

Leckere Mittagessen-Rezepte, die sich ideal für die Phase 3 der Atkins Diät eignen, sind u.a.:

SNACKS Atkins Phase 3

Leckere Snacks für Zwischendurch, die sich ideal für die Phase 3 der Atkins Diät eignen, sind u.a.:



ABENDESSEN Atkins Phase 3

Leckere Abendessen-Rezepte, die sich ideal für die Phase 3 der Atkins Diät eignen, sind u.a.:

Ebooks zur Atkins Diät
E-Books zum Download
  • Low Carb Tabelle
    Kohlenhydrate Tabelle - zum Download und/oder Ausdrucken
  • Mit Low Carb Abnehmen E-Book
    Der 7 Tage Low Carb Plan - detaillierte Menüpläne für 7 Tage
  • Mit Atkins Abnehmen E-Book
    Das Atkins 28 Tage Weight Loss Programm - 5 Mahlzeiten pro Tag
  • Atkins Rezepte E-Boook
    101 Atkins Rezepte - inklusive Kohlenhydrat-Angaben
  • Low Carb Vegetarisch E-Book
    40 Vegetarische Low Carb Rezepte - Atkins geht auch ohne Fleisch!


Copyright © 2010-2021 Atkins-Diaetplan.de All rights reserved worldwide.
Haftungsausschluss: Alle Informationen auf dieser Webseite dienen lediglich zu Informationszwecken, und ersetzen auf keinen Fall den medizinischen Rat Ihres Arztes. Atkins-Diaetplan.de haftet nicht und ist nicht verantwortlich für jegliche Diagnosen, die, basierend auf dem Inhalt unserer Webseite, von Nutzern der Webseite möglicherweise erstellt wurden. Atkins-Diaetplan.de haftet außerdem nicht für den Inhalt jeglicher Webseiten, welche auf www.atkins-diaetplan.de aufgelistet sind, und ist auch nicht verantwortlich für die Wirksamkeit der auf diesen externen Webseiten aufgeführten Produkte. In jedem Fall sollten Sie auch Ihren Arzt besuchen, wenn es um Gesundheitsfragen geht.
Disclaimer zu "Das Atkins 28 Tage Weight Loss Programm": Das in dem Programm beschriebene Ausmaß an Gewichtsverlust basiert auf persönlichen Nutzererfahrungen, die in der Vergangenheit erzielt wurden. Die dabei erreichten Ergebnisse können keinesfalls bei grundsätzlich allen Personen, die solche Programme durchführen, eintreten - dies hängt von individuellen Gegebenheiten und Umständen ab. Die Durchführung von Programmen zur Gewichtsreduzierung birgt möglicherweise etwaige Gesundheitsrisiken, für die weder Autoren, Verleger oder Webseiten-Betreiber verantwortlich sind. Jeder ist für mögliche negative Konsequenzen, die sich aus der Umsetzung eines Vorschlages oder Vorgehensweise zur Gewichtsreduzierung ergeben, selbst verantwortlich.